Am 15. Mai 2022 wählt Graubünden ein neues Kantonsparlament. Lernen Sie jetzt unsere Kandidierenden für den Grossen Rat kennen und wählen Sie am Wahltag unverändert die Liste 2 und Martin Bühler in die Regierung. Herzlichen Dank.

Grossratswahlen 15. Mai 2022

Am 15. Mai 2022 wählt Graubünden die Mitglieder des Grossen Rats. Damit Sie sich ein besseres Bild von den Kandidaten machen können, stellen wir Ihnen an dieser Stelle unsere Grossratskandidatinnen und Grossratskandidaten für den Kreis Fünf Dörfer vor. Möchten Sie uns im Wahlkampf unterstützen? Dann würden wir uns sehr über Ihre Spende freuen! Hier klicken und eine vorwärtsgerichtete, freisinnige Politik ermöglichen.

Klicken Sie auf eine beliebige Kandidatin oder einen beliebigen Kandidaten, um direkt zu dessen Beschreibung zu gelangen:
Norbert Mittner
Thomas Bigliel
Christian Kindschi
Stefan Joos
Andreas Stalder
Aline Frey
Christian Müller
Claudio Casal
Jamie Rizzi

NORBERT MITTNER (bisher)

20 Jahre lang war ich in der Gemeinde Landquart politisch aktiv; zuerst als GPK Präsident und anschliessend Gemeinderat zuständig für den Bau. Auch im Gesundheitsbereich war ich für die Spitex Fünf Dörfer im Vorstand tätig. Ebenso engagiere ich mich als Stiftungsrat in der Stiftung am Rhein (Neugut und Senesca) sowie in der Stiftung Gott hilft.

Steckbrief

Jahrgang: 1961
Beruf: Wirtschaftsprüfer
Zivilstand: Verheiratet, drei Kinder
Ämter: Grossrat, Präsident FDP Kreis Fünf Dörfer
Hobbies: Sport, Maiensäss


Mehr zu Norberts Positionen: Smartvote-Profil ansehen

Was schätzt du an unserer Region?

Verkehrstechnische Anschluss an die wichtigsten Zentren der Schweiz / Freizeit- und Erholungsgebiete.

Wo ist dein Lieblingsplatz im Kreis Fünf Dörfer?

Im eigenen Garten.

Wie würdest du dich beschreiben?

Aufgeschlossen, liberales Sozialbewusstsein, Kompetent auf verschiedensten Gebieten (Wirtschaft, Finanzen, Gesundheit), Netzwerker.

Meine beruflichen Stationen

Inhaber Mittner + Partner, Chur
Treuhänder und Wirtschaftsprüfer – OBT AG, Chur
Weiterbildung zum eidg. dipl. Wirtschaftsprüfer
Weiterbildung zum Treuhänder mit Fachausweis
Treuhänder – Schweizerische Treuhandgesellschaft, Basel
Berufslehre zum Treuhänder – Büchele-Treuhand AG, Chur

Ämter

2021 – heute
2020 – heute
2019 – heute
2018 – heute
2012 – heute
2004 – 2012
2012 – 2020
2000 – 2012
Stiftungsrat Gott hilft
Vorstand Krebsliga Graubünden
Mitglied Förderverein Hospiz Maienfeld
Grossrat Kreis Fünf Dörfer
Stiftungsrat, Stiftung am Rhein (Neugut, Senesca)
Vorstand/Präsident Spitex Fünf Dörfer
Gemeinderat, Gemeinde Landquart Bau
GPK Präsident, Gemeinde Landquart

Vereine

– Mitglied FDP Graubünden
– Vorstand FDP Fünf Dörfer
– Vorstand Spitex Fünf Dörfer (2004 bis 2013)
– Stiftungsrat Zentrum für Betagte und Kinder Neugut


THOMAS BIGLIEL (bisher)

Ich stehe für den Werkplatz Graubünden ein. Dafür braucht es einen engagierten Einsatz für das duale Bildungssystem, gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die Digitalisierung sowie die Sozialpartnerschaft. Klima- und Umweltschutz sind für mich als Unternehmer eine Selbstverständlichkeit. Zudem setze ich mich für eine effiziente Verwaltung, gesunde Kantonsfinanzen und eine Steuerentlastung für die Bürgerinnen und Bürger sowie unsere Firmen ein.

Steckbrief

Jahrgang: 1986
Wohnort: Landquart Fabriken
Beruf: Konstrukteur / Dipl. Techniker, Ing. EurEta
Zivilstand: Ledig
Ämter: Grossrat, Vizepräsident FDP Kreis Fünf Dörfer, Parteipräsident FDP Landquart, Mitglied Corpus catholicum – Katholische Landeskirche Graubünden
Hobbies: Reisen, Kultur, Trompete, Lesen


Mehr zu Thomas‘ Positionen: Smartvote-Profil ansehen

Was schätzt du an unserer Region?

Die verkehrstechnische Anbindung, das Angebot an Arbeitsplätzen und natürlich die Natur.

Wo ist dein Lieblingsplatz im Kreis Fünf Dörfer?

Bei mir im Garten und in der Ganda beim Schloss Marschlins.

Wie würdest du dich beschreiben?

Bescheiden, unternehmerisch, offenherzig. Manchmal etwas pingelig.

Meine beruflichen Stationen

2018 – heute
2016 – 2018
2015  – 2016
2014 – heute
2014 – 2015
2010 – 2014
Product Manager – F24 AG
Product Owner – Yousty AG
Projektleiter & Berater – Deep Impact AG
Gründer und Geschäftsführer – Schallplattenuhr.ch
Bundeshaus- & Inlandredaktor – 20 Minuten
Geschäftsführer  / CEO – Politnetz AG

Ausbildung
Berufsbegleitendes Technikum – ZbW St. Gallen
Berufslehre zum Konstrukteur – CEDES AG

Chef Logistisches Element (Feldweibel), ZS Kp Landquart

Ämter

2018 – heute
2018 – heute
2018 – heute
2012 – heute
2009 – heute
2012 – 2014
2008 – 2012
Grossrat
Parteipräsident FDP Landquart
Mitglied Corpus catolicum
Vorstandsmitglied, FDP Graubünden
Vorstandsmitglied, FDP Fünf Dörfer
Parteipräsident, jungfreisinnige graubünden
Generalsekretär, jungfreisinnige graubünden

Vereine

– Vorstand FDP Graubünden
– Vorstand FDP Fünf Dörfer
– Vorstand jungfreisinnige graubünden
– Vorstand Nachtleba Chur
– Vorstand Politnetz – Verein für E-Demokratie
– Mitglied International Federation of Liberal Youth (IFLRY)
– Mitglied Schweizerischer Gehörlosenbund, SGB
– Mitglied Landquart Kultur
– Mitglied Handels- und Gewerbeverein Landquart HGVL


CHRISTIAN KINDSCHI

Im Grossen Rat möchte ich mich für die Anliegen der Wirtschaft und des Tourismus einsetzen und so bestehende Arbeitsplätze in der Region und im Kanton sichern. Dabei gilt es sinnlose Vorschriften und Verbote zu verhindern ohne dabei die geltenden Gesetze zu missachten. Gegenüber neuen Technologien möchte ich offen sein und mithelfen in diesen Bereichen zusätzliche Wertschöpfung und Arbeitsplätze für die Region und den Kanton zu schaffen.

Steckbrief

Jahrgang: 1972
Wohnort: Trimmis
Beruf:  kaufm. Angestellter / Grosskunden Berater
Zivilstand: Verheiratet, zwei Kinder
Amt: Gemeindevorstand Trimmis, Vorstand FDP Fünf Dörfer
Hobbies: Natur, Feste feiern, wie sie fallen


Mehr zu Christians Positionen: Smartvote-Profil ansehen

Was schätzt du an unserer Region?

Die Möglichkeiten sich mit allen möglichen Verkehrsmitteln (öV, Velo, PW) gut und rasch von A nach B bewegen zu können.

Wo ist dein Lieblingsplatz im Kreis Fünf Dörfer?

Auf den Trimmiser Witenen und in Talein.

Wie würdest du dich beschreiben?

Aufgeschlossen, zuverlässig, Netzwerker, humorvoll und für fast jeden Spass zu haben…

Meine beruflichen Stationen

Key Account Manager PostAuto
Betriebsstellenleiter PostAuto
Weiterbildung Leadership
Weiterbildung zum Postkaufmann
Diverse Ausland- und Sprachaufenthalte
Kaufmännische Lehre, Gemeinde Davos

Ämter

2022 – heute
2016 – heute
Vorstandsmitglied, FDP Fünf Dörfer
Gemeindevorstand Trimmis

Vereine

Kochclub «die Weinseligen»


STEFAN JOOS

Wir stehen vor grossen Herausforderungen. In den Bereichen Energie, Umwelt, Digitalisierung, Tourismus, Familien- und Bildungspolitik werden wichtige Fragestellungen und Aufgaben auf uns zu kommen. Diese gilt es verantwortungsvoll anzugehen und gemeinsam zukunftsfähige Lösungen zu erarbeiten.

Steckbrief

Jahrgang: 1978
Wohnort: Mastrils
Beruf: Cyber Security Expert
Zivilstand: Verheiratet, ein Kind
Amt: –
Hobbies: Hundesport und Zucht, Kochen


Mehr zu Stefans‘ Positionen: Smartvote-Profil ansehen

Was schätzt du an unserer Region?

Die gute Verkehrsanbindung und die Möglichkeit schnell in der Stadt und in der Natur zu sein.

Wo ist dein Lieblingsplatz im Kreis Fünf Dörfer?

Natürlich Mastrils mit Blick auf das Rheintal.

Wie würdest du dich beschreiben?

Zielgerichtet, direkt, fair, Lösungsorientiert, Teamplayer, diplomatisch.

Meine beruflichen Stationen

5.2022 – heute
08.2021 – 04.2022
10.2016 – 07.2021
06.2015 – 09.2016
01.2014 – 04.2015
10.2008 – 09.2010
10.1999 – 12.2002
09.2003 – 09.2008
0ICT Security Operations Manager – RUAG AG
Service PreSales Engineer – ISPIN AG
PreSales / CISO – Telecom Liechtenstein
Projektleiter ICT – Alpiq Intec Ost AG
Leiter After Action Review – RUAG Schweiz AG
Network Engineer – Oskar Emmengger und Söhne AG
Service Engineer IT – KPNQwest Schweiz AG
Uhrmacher – Joos Uhren und Schmuck

Ausbildung
CAS Cyber Security Defence & Response – Hochschule Luzern
CAS Information Security – Management – Hochschule Luzern
CAS Information Security – Technology –Hochschule Luzern
PC/Lan Supporter – IFA Zürich
Lehre als Uhrmacher – Joos Uhren uns Schmuck, Chur

Ämter

2017 – 2020
2014 – 2018
2013 – 2020
Präsident BDP Kreispartei Fünf Dörfer
Grossrats-Stv.
Mitglied Baukommision Landquart

Vereine

Mitglied FDP Fünf Dörfer
Mitglied Betroffenenrat Krebsliga CH
Vizepräsident FC Landquart (2016 – 2018)
Mitglied Schweizerischen Schäferhund-Club


ANDREAS STALDER

Ich bin überzeugt davon, dass gelebte Eigenverantwortung jedes Einzelnen und eine liberale, offene Gesellschaft die Gemeinden, den Kanton und die Schweiz als Ganzes weiterbringen. Die FDP steht ein für diese zentralen Werte, welche ich unterstütze und im Alltag lebe. Nach einigen Jahren Parteimitgliedschaft möchte ich mich nun aktiv in der FDP engagieren.

Steckbrief

Jahrgang: 1984
Wohnort: Igis
Beruf: Maschineningenieur ETH, Bereichsleiter Planung
Zivilstand: Verheiratet, zwei Kinder
Amt: –
Hobbies: Ski, Wandern, Garten


Mehr zu Andreas‘ Positionen: Smartvote-Profil ansehen

Was schätzt du an unserer Region?

Die Region Landquart hat einen gesunden Bevölkerungsmix und ist verkehrsmässig gut erschlossen. Es gibt ein intaktes Naherholungsgebiet und Freizeitmöglichkeiten für die gesamte Familie.

Wo ist dein Lieblingsplatz im Kreis Fünf Dörfer?

Mit unseren Kindern in der Schlundrüfi spielen.

Wie würdest du dich beschreiben?

Eine intakte Familie, viel Zeit in der Natur sowie ein selbstbestimmtes Leben bedeuten mir viel. Ich versuche stets eigenverantwortlich mit Rücksicht auf Andere zu handeln.

Meine beruflichen Stationen

2022 – heute
2017 – 2022

2017 -2017
2014 – 2016
2011 -2014

Bereichsleiter Planung Kraftwerke und Stromnetz, Repower
Projektleiter und Leiter Projektmanagement Seilbahnen, Bartholet
Projektleiter Schienenfahrzeuge, Stadler
Projektleiter Wasserkraft, Rainpower
Projektingenieur Wasserkraft, Repower

ALINE FREY

Ich möchte die Zukunft aktiv mitgestalten, die auch von der hiesigen Bevölkerung getragen wird. Es ist wichtig, dass die Wirtschaft in Graubünden einerseits gestärkt wird. Gerade in solch ereignisreichen Zeit sollte die wirtschaftliche Agilität durch Minimierung von hinderlichen Vorschriften und Gesetze gefördert werden. Anderseits setzte ich mich zur Wehr für die immer häufigere kantonale Abwanderung der jüngeren Generationen. Ihnen sollen wieder wirtschaftliche Perspektiven mit bezahlbarem Wohnraum in Arbeitsnähe ermöglicht werden.

Steckbrief

Jahrgang: 1992
Wohnort: Igis/Davos
Beruf: Fachspezialistin HR
Zivilstand: Ledig
Amt: Leiterin Kinderschwimmen Zizers
Hobbies: Polysportiv, Reisen, Studium


Mehr zu Aline’s Positionen: Smartvote-Profil ansehen

Was schätzt du an unserer Region?

Ich bin hier aufgewachsen und habe so eine grosse Verbundenheit mit der Region. Ich schätze es sehr auf dem Weg bekannte Gesichter zu sehen, aber auch neue Bekanntschaften zu schliessen. Auch begrüsse ich die Nähe zur Natur ohne den Verzicht auf eine gute Verkehrsanbindung.

Wo ist dein Lieblingsplatz im Kreis Fünf Dörfer?

Burg Falkenstein (Igis): Nach einem etwas steilen Anstieg wird man mit einem Panorama auf das Tal mehr als belohnt. Daher wird man mich im Sommer schon das eine oder andere Mal dort antreffen.

Wie würdest du dich beschreiben?

Sozial, sportlich und reiselustig.

Ämter

2012 – heute
Leiterin Kinderschwimmen

Vereine


CHRISTIAN MÜLLER

Durch nachhaltige Tourismus- und Lebensstrategien die Zukunft selbstbewusst, aber auch intelligent angehen und stärker an den Bedürfnissen der nächsten Generation ausrichten. Der Kanton und die Region sollen ein lebenswerter, gesunder und attraktiver Raum bleiben, der Platz sowohl für eine traditionelle wie auch digitalisierte, moderne Bevölkerung bietet.

Steckbrief

Jahrgang: 1990
Wohnort: Zizers
Beruf: Koch
Zivilstand: Ledig
Amt: Gemeindevorstand Zizers
Hobbies: Unihockey, Fasnacht und Politik


Mehr zu Christians‘ Positionen: Smartvote-Profil ansehen

Was schätzt du an unserer Region?

Die zentrale Lage und die vielen Naherohlungsgebiete vor der Haustüre.

Wo ist dein Lieblingsplatz im Kreis Fünf Dörfer?

Als Gemeindevorstand eine einfache Frage: Natürlich Zizers.

Wie würdest du dich beschreiben?

Gesellig, umgänglich, hilfsbereit.

Ämter

2016 – heute
Gemeindevorstand Zizers

Vereine


CLAUDIO CASAL

Ich möchte als Grossrat aktiv am Graubünden von morgen mitarbeiten. Es sind verschiedene Ebenen, die aus meiner Sicht für ein zukunftsorientiertes Graubünden entscheidend sind. Nur auf die Berge und die Sonne zu setzen wird in Zukunft nicht reichen, sondern Digitalisierung, Standortattraktivität, Bildungsstandort etc. Themen bei denen ich aktiv mitarbeiten und gestalten werde.

Steckbrief

Jahrgang: 1979
Wohnort: Zizers
Beruf: Bankfachmann
Zivilstand: Verheiratet, zwei Kinder
Amt: Parteipräsident FDP Zizers, Vorstand FDP Fünf Dörfer
Hobbies: Golf, Kultur und Politik


Mehr zu Claudios Positionen: Smartvote-Profil ansehen

Was schätzt du an unserer Region?

Vielfalt an Möglichkeiten in der Freizeitgestaltung , Nähe an der Stadt Chur, Angebot im Bereich der Bildung und Kultur.

Wo ist dein Lieblingsplatz im Kreis Fünf Dörfer?

In den Rebbergen von Zizers auf dem abendlichen Spaziergang.

Wie würdest du dich beschreiben?

Spontan, ehrlich, zielorientiert, sportlich und Abenteuerlustig.

Ämter

2018 – heute
Vorstandsmitglied, FDP Fünf Dörfer

Vereine

– Vorstandsmitglied FDP Fünf Dörfer seit 2018
– FDP Ortsparteipräsident Zizers seit 2019
– Mitglied im Golfclub Heidiland
– Mitglied HGVL
– Mitglied Gönnerverein FC Landquart


JAMIE RIZZI

Immer mehr Vorschriften, Verbote und Gesetze bestimmen zunehmend unseren Alltag und schränken die individuelle Freiheit teilweise massiv ein. Egal ob Alkoholverkaufsverbote, Betreuungsvorschriften oder Ausgehverbote für Jugendliche. Gegen diesen Trend setze ich mich zur Wehr!

Steckbrief

Jahrgang: 1994
Wohnort: Untervaz
Beruf: Kaufmann
Zivilstand: Ledig
Amt: Vorstand FDP 5 Dörfer
Hobbies: Sport


Mehr zu Jamies Positionen: Smartvote-Profil ansehen

Was schätzt du an unserer Region?

Das vielseitige Angebot an Freizeitaktivitäten sowie die verschiedenen Traditionen und Bräuche in den einzelnen Gemeinden, wie zum Beispiel das „Schibaschlaha“ in Untervaz.

Wo ist dein Lieblingsplatz im Kreis Fünf Dörfer?

Mein Heimatdorf Untervaz.

Wie würdest du dich beschreiben?

Spontan, ehrlich, zielorientiert, sportlich und Abenteuerlustig.

Ämter

2012 – heute
Vorstandsmitglied, FDP Fünf Dörfer

Vereine

– Vorstand FDP Fünf Dörfer
– Vorstand Jugendverein Untervaz
– Mitglied FDP Graubünden
– Mitglied Fänza Fäzer Untervaz
– Mitglied jungfreisinnige graubünden

2018 FDP.Die Liberalen Kreis Fünf Dörfer